Werde Gastautor für einfachtäglich

Du schreibst gerne und möchtest mit deinem Wissen Menschen erreichen und bereichern aber du betreibst selbst keinen eigenen Blog auf welchem du dein Wissen teilen kannst? Kein Problem!

Mit einem Gastbeitrag für einfachtäglich wollen wir dir die Möglichkeit geben, deine Erfahrungen dein Wissen und vor allem dein großartiges Talent mit unserer Community zu teilen.

Bevor du allerdings mit dem Schreiben beginnen kannst, wollen wir gerne sicherstellen, dass du zu uns und unserer Community passt und wir dasselbe Ziel verfolgen.

Unser Ziel = Deine Chance

Unser größtes Ziel bei einfachtäglich ist es Menschen zu helfen Ihr volles individuelles Potential auszuschöpfen.

Um das zu erreichen stellen wir unserer Community täglich kostenlos durch uns aufgearbeitete, wertvolle Inhalte zur Verfügung. Wir konzentrieren uns dabei vor allem auf die Themengebiete Mindset, Lifestyle & Produktivität sowie Gesundheit und Fitness.

Damit wir unserer Community die ganze Vielfalt unterschiedlichster Erfahrungen in diesen Bereichen zur Verfügung stellen können, brauchen wir Experten wie dich, die sich gerne und vor allem authentisch mit diesen Themengebieten auseinandersetzen, nicht davor zurückschrecken ihre Tipps und Ratschläge zu teilen und ein Händchen fürs Schreiben haben.

Im Gegenzug wirst du auf die exklusive Liste der einfachtäglich Experten aufgenommen! Jeder deiner Beiträge wird selbstverständlich unter deinem Namen veröffentlicht und zusätzlich hast du mit jedem Beitrag die Möglichkeit dich und deine Projekte unserer großen Instagram und Pinterest Community zu präsentieren.

 

Unsere Anforderungen an Deinen Beitrag

Dein Beitrag muss ein Original sein

Dieser Punkt sollte eigentlich selbstverständlich sein und stellt die Grundvoraussetzung dar, die dein Beitrag in jedem Fall erfüllen muss! Dein Artikel darf nicht schon einmal irgendwo anders veröffentlicht und auch nicht vollständig oder in Teilen von anderen Quellen kopiert worden sein.

Dein Beitrag muss sich an unsere Zielgruppe richten

Bei einfachtäglich dreht sich alles um die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen, umsetzbaren Inhalten für Menschen, die in allen Lebensbereichen mehr erreichen wollen.

Schau dir am besten mal einen unserer vergangenen Beiträge an (https://einfachtaeglich.de/wie-du-deine-selbstdisziplin-staerken-und-trainieren-kannst/) um eine Vorstellung davon zu bekommen, worum es bei uns geht.

Dein Beitrag muss von höchster Qualität sein

Um unserer Community wirklich einen Mehrwert bieten zu können, achten wir inhaltlich verständlicherweise auf eine hohe Qualität. Dementsprechend darfst du nicht überrascht sein, wenn du von uns aufgefordert wirst vor der Veröffentlichung deinen Beitrag mehrmals zu überarbeiten und abzuändern, denn nur so können wir einen hohen Standard unserer Beiträge garantieren.

Der Inhalt deines Beitrags muss auf fundiertem Wissen beruhen

Dein Artikel sollte auf wissenschaftlichen Fakten und Erkenntnissen basieren. Nutze vorrangig Bücher und Studien als Basis für deinen Text und gib diese als Quellen in deinem Beitrag an. Selbstverständlich sollst und kannst du dieses fundierte Wissen mit deinen Erfahrungen ergänzen.

Der Inhalt deines Beitrags muss umsetzbar sein

Eine unserer wichtigsten Anforderungen an die von dir erstellten Beiträge ist es, dass dein Artikel unserer Community nützliche und vor allen Dingen umsetzbare Ratschläge mitgibt.

Dein Beitrag muss ausführlich aber prägnant sein

Dein Beitrag sollte etwa 1500 – 3000 Wörtern umfassen. Wir möchten das unsere Beiträge detailliert sind und in die Tiefe gehen, aber wir möchten nicht, dass du dich wiederholst. Vermeide daher das Wiederholen von Sätzen, Wortkombinationen und Inhalten ebenso wie das Verwenden von Füllwörtern!

Allgemeines

Dein Text sollte eine aussagekräftige Überschrift haben, damit du eine hohe Anzahl an Lesern erreichen kannst und mit einer kurzen, prägnanten Einführung von 40-50 Wörtern starten. Bitte achte auf deine Rechtschreibung und Grammatik und verwende einen umgangssprachlichen Schreibstil für deinen Artikel.

 

Unsere Anforderungen an Dein Engagement

Sei Online, wenn dein Beitrag Live geschaltet wird

Wir empfehlen dir zum Zeitpunkt der Veröffentlichung deines Beitrages online zu sein und Ihn auf deinen Social-Media-Kanälen zu bewerben. Beantworte auch vorhandene Kommentare. Das zeigt unserer Community und deinen Lesern, dass du ihr Feedback schätzt. Außerdem ist der Austausch verschiedener Meinungen und Erfahrungen von Lesern und Fans wertvoll für uns alle.

Natürlich werden wir den Zeitpunkt der Veröffentlichung deines Artikels vorher mit dir abstimmen.

Du bist bereit deinen Artikel zu promoten

Klar, wenn dein Artikel auf dem einfachtäglich-Blog veröffentlicht wird, bewerben wir ihn für dich natürlich auch über unseren E-Mail Newsletter und unsere Social-Media-Kanäle. Aber auch du solltest deinen Teil dazu beitragen, deinen unglaublichen Artikel zu verbreiten. Teile Ihn mit deinen Freunden und deinen Social-Media-Followern. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass dein Beitrag ein voller Erfolg wird!

 

Deine Rechte

Erneutes Posten

Nachdem dein Beitrag auf dem einfachtäglich-Blog veröffentlicht wurde, darfst du als Gastautor deinen Artikel NICHT mehr auf anderen Webseiten/Medien veröffentlichen. Dass verleiht deinem Artikel Exklusivität und steigert deine Glaubwürdigkeit.

Inhaltsrechte

Sollten wir deinen Beitrag aus irgendeinem Grund nicht veröffentlichen, kannst du Ihn selbstverständlich an einer anderen Stelle im Internet veröffentlichen. Wir besitzen nicht die Rechte an deinem Artikel.

 

Auswahl an Themengebieten mit Themenvorschlägen

Gewohnheiten

Gewohnheiten ändern
Gewohnheiten entwickeln
Gewohnheiten beibehalten
Gute/Schlechte Gewohnheiten
Gewohnheiten von Persönlichkeiten analysieren
Selbst Disziplin
Gewohnheiten von „Erfolgreichen Personen“

Mindset/Mentale Stärke

Komfortzone verlassen -> Ängste überwinden
Selbstbewusstsein/Glaube an dich
Selbstverpflichtung
Selbstkontrolle
Selbstüberwindung
Wachstum/Bildung
Meditieren
Erfolgsjournal führen
Werte
Spiritualität
Persönlichkeitstypen

Lifestyle-Design & Produktivität

Organisation/Planung
Ziele setzen (sich klar werden was man eigentlich erreichen möchte)
Seinen Werten bewusst werden
Passion/Leidenschaft/Richtigen Beruf finden
Zeit-Management
Produktivitäts-Hacks
80/20 Regel o Pomodoro-Technik
Prioritäten setzen
Outsourcing
Produktivitäts-Apps
Mit wenig Aufwand, maximale Ergebnisse erzielen
Fokus
Erfolgsorientiert
Zielorientiert
Finanzen
Digitale Tools
Apps die man verwenden kann

Gesundheit & Fitness

Bewegung/Sport
Warum Kraftsport wichtig ist
Warum Ausdauer-Training wichtig ist

Ernährung
Superfoods
Schlaf
Biohacking
Mobility
Yoga
Meditation

Motivation und Inspiration

Storytelling
Geschichten von Menschen, die viel erreicht haben und nicht die perfekten Startbedingungen hatten

Geschichten, die inspirieren und motivieren

 

Bei Fragen und Unklarheiten einfach bei uns melden!